06 | 07.05.2019 – 14.24 Uhr | FEU | Friedrichskoog

Alarmierung:
Vollalarm | Feuerwehr Friedrichskoog
Einsatzzeit:
07.05.2019 | 14.24 Uhr – 15.21 Uhr
Mitalarmierte Kräfte:

Polizei
Einsatzort:
Friedrichskoog

Einsatzbericht:
Ein Grundstückseigentümer hatte Buschwerk auf seinem Grundstück in Brand gesetzt. Das Feuer verselbstständigte sich und entzündete umliegende Bäume. Da der Eigentümer nicht mehr Herr der Lage war, rief er den Notruf. Gegen halb drei heulten in Friedrichskoog die Sirenen. Mit Vollalarm wurden die Kameraden alarmiert und waren nur kurze Zeit später am Einsatzort angetroffen. Unter Einsatz von zwei C-Rohren und unserer Schaumpistole war der Brand schnell gelöscht und die Einsatzstelle wurde an den Eigentümer übergeben.

Eingesetztes Material:
1 B-Schlauch
2 C-Schläuche

Einsatzkräfte der Feuerwehr Friedrichskoog:
12

Eingesetzte Fahrzeuge der Feuerwehr Friedrichskoog:
ELW, LF 24, LF 16-TS

© Freiwillige Feuerwehr Friedrichskoog

Wir weisen darauf hin, dass die Einsatzbilder im Nachhinein gemacht wurden und es so beim Einsatz zu keinerlei Verzögerung gekommen ist.